Die Kursverwaltung für Vereine und Verbände

Mit nur einem Click die Arbeit enorm vereinfachen

Das Pferdeportal 4my.horse bietet mit dem Kursverwaltungstool 4else.com ein unglaublich vielseitiges Administrationsprogramm an! Aus den vielen praktischen Features sticht die Funktion ‚Freigabegruppe‘ besonders hervor. Diese unglaublich praktische Funktion erlaubt es den Kursorganisatoren, Kurse für Mitorganisatoren freizugeben.

Der Schweizer Freizeitreiterverband SFRV setzt diese Funktion bereits erfolgreich ein. Die nachfolgenden Screenshots wurden uns vom SFRV und von Nirina Meyer von PferdEmotion zur Verfügung gestellt.

Die Freigabegruppen von 4else

Jeder, der das Kursverwaltungstool 4else im Zusammenhang mit 4my.horse nutzt, kann seine Kurse gleichzeitig an unterschiedlichen Orten anzeigen lassen kann. Einerseits auf seiner eigenen Website (einmaliges Einbinden eines Codes), andererseits auf 4my.horse und – falls für ihn aufgeschaltet – auf den angeschlossenen Zusatzportalen.4else

Mit der Funktion ‚Freigabegruppe‘ besteht eine weitere Möglichkeit, seine Kurse zu teilen. Hier geht es nicht nur um das ledigliche Publizieren, hier erhält der per Freigabegruppe ermächtigte Mitorganisator Zugriff auf den ausgeschriebenen Kurs und kann so beispielsweise Informationen oder Rechnungen an die Angemeldeten versenden oder Teilnehmerlisten ausdrucken.

Super praktisch, findet auch der SFRV, denn so können sowohl Organisator als auch der angeschlossene Verein auf ihren jeweiligen Websiten Werbung für den Kurs machen oder aber die Einladung direkt aus 4else heraus an ihre Schüler versenden.

Anleitung

Bitte entscheide zuerst, wer den Kurs erfassen soll.

  • Wenn der Verein oder Verband den Kurs erfasst, wird auch er es sein, der jeweils über die neu eintreffenden Anmeldungen informiert wird. Dies macht vor allem auch dann Sinn, wenn der Verein die ganze Kursadministration übernimmt.
  • Wenn der Kursleiter den Kurs erfasst, treffen die Anmeldungen direkt bei ihm ein, so dass er sich nicht extra in 4else einloggen muss, um den aktuellen Stand zu erfahren.

SFRV als Organisator

Der SFRV hat eine Freigabegruppe erstellt.

Er kann diese nun den Mitarbeitern und Kursleitern freigeben, damit auch diese die Kurse administrieren können.

Erstellen einer Freigabegruppe
Bereits bestehen drei Freigabegruppen.

Beim Erstellen eines neuen Kurses wird nun als Erstes danach gefragt, ob und welcher Freigabegruppe dieser Kurs zugeteilt werden soll.

Auswahl der Freigabegruppe
Für den 30.4.2018 wurde ein Kurs erfasst, der für Nirina Meyer freigegeben wurde. In der Übersicht erscheint dieser Vermerk unter ‚Gruppe‘. Übersicht mit Gruppe
In der Beschreibung des Kurses ist in der Zusammenfassung (Datum, Ort, Organisator, Preis) ersichtlich, dass der SFRV der Organisator ist. Organisator

Nirina Meyer als Kursleiterin

Hier befinden wir uns nun auf dem 4my.horse-Backend von Nirina Meyer.

Von hier aus gelangt sie auf die Benutzeroberfläche von 4else, wo sie ihre Kurse administrieren kann.

Backend 4my.horse

 

So sieht das Backend auf 4else aus. Backend 4else

 

Nirina hat bereits Eventeas im Einsatz, um Ihre Kurse auf der eigenen Website anzeigen zu lassen. Eventeas
Auf 4else sieht sie, dass der SFRV eine Freigabegruppe erstellt hat und (als Mann mit Hut) der Eigentümer dieser Gruppe ist.

Nirina selber hat hier Administratorenrechte. Sie könnte nun z.B. auch ihren Buchhalter hinzufügen, damit er für die Rechnungsstellung Zugriff auf die Daten hat.

Eigentümer der Gruppe
Nirina sieht in der Kursübersicht die Freigabegruppe links angezeigt und könnte nun selber für diese Gruppe weitere Kurse erfassen. Kurse anzeigen
In der Kursübersicht könnte Nirina nun auch speziell nach Kursen suchen, die für die Gruppe ausgeschrieben sind. Kurs anzeigen lassen
Der Kurs wurde bereits vom SFRV auf 4my.horse publiziert.

Nirina kann nun den Kurs auch auf ihre eigene Homepage publizieren.

Kurs publizieren
Nach der Publikation erscheint der Kurs dank Eventeas automatisch auf ihrer Website (Homepage). Die Kurse erscheinen auf Eventeas